Pneu Egger

Pionier im Reifenhandel

1. Filiale in St. Gallen

Pneu Egger ist seit Jahren das führende Unternehmen im Schweizer Reifenhandel und mit über 40 Filialen in der ganzen Schweiz vertreten.

Den Grundstein für diese Erfolgsgeschichte legte 1949 Hans Egger, ein Pionier in seiner Branche. Als sich noch wenige Leute in der Schweiz überhaupt ein eigenes Auto leisten konnten, eröffnete er das Pneuhaus Egger und Co. in St. Gallen.

Hans Egger war angetrieben von Innovationsgeist und Kundenorientierung. 1962 eröffnete er in Aarau eine erste Zweigniederlassung – und gleichzeitig das erste Schweizer Neugummierungswerk.

Im selben Jahr stieg Hans Hartmann ins Unternehmen ein. Er eröffnete zwischen 1962 und 1998 nicht weniger als 28 weitere Filialen, zuerst als Geschäftsführer, später als Inhaber.

Sein Sohn Gregor Hartmann übernahm 1998 die operative Führung des Unternehmens und hält das Unternehmen in bester Tradition weiter auf Expansionskurs.